Bundestagswahl 2005

.
 
Dorsten gesamt: SPD CDU FDP Grüne Die Linke
Erststimme 47,4 39,7 2,8 3,0 5,1
Zweitstimme 42,6 33,7 8,7 6,2 6,0

Alle Angaben in %
 
  Direkt in den Dt. Bundestag gewählt:
Dieter Grasedieck (SPD)
 
Wahllokale
Holsterhausen
  SPD CDU FDP Grüne Die Linke
Antoniusschule
 10.1
(Erststimme) 45,9 42,9 2,2 4,0 3,4
(Zweitstimme) 40,3 34,5 11,0 8,2 3,8
Gaststätte Adolf
10.2
(Erststimme) 46,8 41,8 2,4 2,7 4,6
(Zweitstimme) 41,4 35,7 8,7 6,6 4,8
Vereinsheim BVH
Dorsten 11.1
(Erststimme) 57,6 31,2 3,1 2,5 5,0
(Zweitstimme) 50,6 23,8 10,3 6,1 8,2
Haus der Familie
11.2
(Erststimme) 52,6 33,1 4,2 1,6 6,8
(Zweitstimme) 45,9 28,2 10,1 6,2 7,2
Schießsportheim
Holsterh. 53 11.3
(Erststimme) 60,8 28,2 10,1 6,2 7,2
(Zweitstimme) 53,8 24,3 1,9 2,6 7,8
E.-Klausener-
Schule 12.1
(Erststimme) 56,3 31,9 2,0 1,2 6,0
(Zweitstimme) 58,7 27,3 7,0 6,7 7,5
E.-Klausener-
Schule 12.2
(Erststimme) 58,7 27,3 2,6 3,2 4,9
(Zweitstimme) 49,9 23,1 7,9 8,5 7,3
Begegnungs-
stätte AWO 13.1
(Erststimme) 58,0 26,5 2,6 2,6 8,5
(Zweitstimme) 52,9 22,9 7,0 5,3 9,5
KiGa St. Bonifatius
13.2
(Erststimme) 59,2 27,4 1,8 2,4 6,5
(Zweitstimme) 52,9 24,0 5,5 6,5 7,6

Alle Angaben in %
 

zur Startseite

zur Startseite